«

»

Apr 14 2013

Sicherheitstipps für iOS Geräte

iPhones, iPads und iPods sind sehr begehrt. Entsprechend oft werden diese Geräte auch geklaut. Deshalb hab ich hier ein paar Sicherheitstipps zusammengestellt die ihr beachten solltet um euer Gerät möglichst gut zu schützen.

Das wichtigste ist ein Passcode für den Zugriff auf das Gerät.

[important]Den Passcode kannst du unter Einstellungen > Allgemein > Code Sperre aktivieren.

Legt dort einen Passcode eurer Wahl fest. So verhindert ihr schonmal den Zugriff auf euer Gerät. Wer den Code nicht jedes Mal beim entsperren eingeben will kann die Anforderung auf einen Zeitraum festlegen (z.B. 15 Minuten).[/important]

Zusätzlich solltest du „Mein iphone finden“ in den iCloud Einstellungen aktivieren. Damit ist eine Ortung des Gerätes, sowie eine Fernlöschung möglich. Zwar werden erfahrene Diebe die Ortung zu verhindern wissen, aber wenigstens sind eure persönlichen Daten so geschützt. Und vielleicht bringt es ja das ein oder andere iPhone doch zu seinem Besitzer zurück.

In jedem Fall sollte man natürlich im Verlustfall die SIM-Karte und die IMEI-Nummer sperren lassen. Hierzu wendest du dich an deinen Provider.

[important]Die IMEI deines iPhones bekommst du heraus indem du in der Telefon App *#06# eingiebst.[/important]

Eine IMEI Sperre gibt es bisher nicht bei jedem Provider. Vodafone bietet ein Info Dokument an wie die IMEI Sperre beantragt wird. Dadurch wird das Telefon im Vodafone Netzt unbrauchbar. Vielleicht wird es in Zukunft ja auch eine Providerübergreifende IMEI Datenbank geben in der alle geklauten Telefone gespeichert werden. Das würde den Diebstahl eines Mobiltelefons unattraktiv machen da keine SIM Karten mehr funktionieren würden.

1 Kommentar

1 Ping

  1. Jill

    Hallo zusammen.
    Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin aber ich versuch
    Mein Glück mal. Ich habe Juli 2014 ein iPhone 4S
    In ebay Kleinanzeigen gekauft, keinerlei Probleme
    Mit dem iphone gehabt, vor ungefähr einer Woche habe ich
    Die neue Software installiert und seit dem fragt es nach
    Vorbesitzer Daten. Aber was mich wundert es war keine icloud
    Daten auf den iphone.
    Das blöde ist ich hatte in das iphone die Handy Nummer des Vorbesitzer
    Drin und mehrere Emails habe ich an die Email geschickt.
    Da ich die bei dem Kauf in Juli 2014 so kontaktiert habe und dann Nummern
    Aus getauscht haben bitte um Hilfe :(!!!

  1. Mehr Sicherheit mit iOS 7 » hiergibtshilfe.de

    […] Seit einigen Tagen steht iOS 7 zum Download bereit und erfreut sich wachsender Beliebtheit. Da es in den Letzten Tagen jede Menge Diskussionen zu Touch ID im iPhone 5s gegeben hat, dachte ich mir ich ergänze noch einige Dinge zum Thema Sicherheit in iOS aus einem früheren Beitrag. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>